Verkauf der Domain liebe-magie.de

Über die im Impressum genannte Telefonnummer kann keine Beratung oder Vermittlung erfolgen!

 

 

Urheberrecht
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Beiträge Dritter sind als solche gekennzeichnet. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.
Die Betreiber der Seiten sind bemüht, stets die Urheberrechte anderer zu beachten bzw. auf selbst erstellte sowie lizenzfreie Werke zurückzugreifen.

Hinweis
Magische Rituale und Gegenstände werden grundsätzlich nur gegen Vorauskasse ausgeführt. Ein Anspruch auf eine magische Hilfe besteht nicht, wir behalten uns vor Fälle ohne Angabe von Gründen abzulehnen.
Schadensersatzansprüche aus Unmöglichkeit der Leistung wegen Nichterfüllung, aus positiver Forderungsverletzung als Verschulden bei Vertragsabschluss und aus unerlaubter Handlung sind sowohl gegen den Verkäufer als auch gegen seine Erfüllungs- und Verrichtungsgehilfen ausgeschlossen, sofern der Schaden nicht vorsätzlich oder grob fahrlässig herbeigeführt wurde.
Für die missbräuchliche Anwendung der von uns ausgeführten magischen Arbeiten und Produkte wird keine Haftung übernommen.
Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen das alle Produkte als Kuriosa und psychologische Beratung anzusehen sind. Die angebotenen magischen Rituale sind Übersetzungen aus alten Voodoo Traditionen und werden besten Wissen und Fähigkeiten durchgeführt.
Die anwendungstechnischen Empfehlungen von Voodoohexe.de in Wort und Schrift erfolgen nach bestem Wissen. Sie sind jedoch unverbindlich und begründen keine Rechtsansprüche des Käufers. Insbesondere entbinden sie den Käufer nicht davor, selbst die Verantwortung für die Wirkungen der in Auftrag gegebenen Magie zu tragen.Wir weisen darauf hin, dass es viele Dinge im Leben gibt die wissenschaftlich nicht eindeutig belegbar sind; sich jedoch unsere Angebote gerade an die Menschen richtet die Wissen das es mehr zwischen Himmel und Erde gibt was wir nur erahnen können und nicht erklärbar ist. Ganz wichtig: Die Anwendung eines Rituals ersetzt weder einen Arzt, noch Psychologen oder Heilpraktiker.



Widerrufsrecht
Als Verbraucher können Sie Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt an dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Teilsendung oder das letzte Stück in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.
Der Widerruf ist zu richten an die o.g. Anschrift oder Fax-Nr. oder E-Mail.

Widerrufsfolgen
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
Können Sie dem Verkäufer die empfangene Ware ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie dem Verkäufer insoweit ggf. Wertersatz leisten.
Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung – wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an die o.g. Anschrift zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung.
Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

 

Datenschutz

Erhebung und Verarbeitung nicht personenbezogener Daten
Beim bloßen Besuch unserer Website erheben wir keine personenbezogenen Daten. Unser Web-Server verzeichnet lediglich das Herkunfstland des anfragenden Rechners, den von Ihnen verwendeten Browser, das Zugriffsdatum und die Uhrzeit, die Website, von der aus Sie uns besuchen, die Websites, die Sie bei uns besuchen und die auf unseren Websites angefragten URLs.
Diese Informationen werden anonym gespeichert. Ein Rückschluss auf Ihre Person oder Ihr individuelles Verhalten ist nicht möglich.
Darüber hinausgehende personenbezogene Daten werden nicht erfasst, es sei denn, diese Angaben werden von Ihnen im Rahmen von z.B. einer Online-Registrierung, einer Anfrage oder Kontaktgesuche ausdrücklich zur Verfügung gestellt. Wir behandeln Ihre Daten verantwortungsbewusst und entsprechend der gesetzlichen Bestimmungen.

Erhebung und Nutzung personenbezogener Daten
Alle von Ihnen angegebenen Daten machen Sie freiwillig.
Wir erheben, speichern und verarbeiten Ihre übermittelten personenbezogenen Daten nur, soweit dies für die Abwicklung von Anfragen, Registrierungen oder Kontaktgesuchen erforderlich ist.
Wir verwenden Ihre Daten nicht zu weitergehenden Marketingzwecken (z.B. Werbesendungen).
Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weitergeben; es sei denn, dass wir hierzu aufgrund zwingender gesetzlicher Vorschriften verpflichtet sind oder dass Sie selbst dies bestimmen.
Die personenbezogenen Daten, die Sie uns übermitteln, werden von uns zur Korrespondenz mit Ihnen oder nur für die Zwecke verwendet, für die Sie uns die Daten zur Verfügung stellen.

Formulardaten
Soweit Sie Formulare auf unserer Internetseite benutzen, werden Sie aufgefordert, bestimmte persönliche Daten (wie z. B. Name oder E-Mail-Adresse) durch Eingabe in dieses Formular zu übertragen. Soweit Sie diese Formulare nutzen, verwenden wir die erhaltenen Daten ausschließlich zu dem mit dem Formular gewünschten Zweck.
Eine Weitergabe, ein Verkauf oder sonstige Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nicht, es sei denn, dass dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung erforderlich ist (z.B. Weitergabe bei einem Kontaktwunsch).
Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen. Soweit keine gesetzlichen Gründe entgegenstehen erfolgt die Löschung unverzüglich.

Einwilligung in Datennutzung / Widerruf und Widerspruch
Mit der Nutzung unserer Internetseiten willigen Sie in die beschriebene Speicherung und Verwendung Ihrer Daten ein. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit schriftlich widerrufen bzw. der weiteren Nutzung ihrer Daten zu den vorgenannten Zwecken schriftlich widersprechen.
Selbstverständlich informieren wir Sie gerne über die Verwendung Ihrer uns überlassenen persönlichen Daten.


Auskunftsrecht / Widerrufsrecht
Ihnen steht ein Auskunftsrecht über die über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten und ferner ein Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung zu.
Wenn Sie eine Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten bzw. deren Korrektur, Sperrung oder Löschung wünschen, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf:

Unsere Rechte
Wir gewährleisten nicht, dass unser Angebot zu bestimmten Zeiten zur Verfügung steht. Soweit Daten an uns - gleich in welcher Form - übermittelt werden, wird Ihnen empfohlen, Sicherheitskopien zu fertigen. Eine Haftung unsererseits für Datenverluste ist ausgeschlossen. Wir behalten uns vor, diesen Service jederzeit zu ändern, zu erweitern, zu beschränken oder ganz einzustellen, oder Daten jederzeit und ohne weitere Mitteilung zu löschen. Sie haben keinen Anspruch auf Veröffentlichung.

Datenspeicherung
Die übermittelten personenbezogenen Daten werden bei einem Vertragsabschluss 10 Jahre aufbewahrt.
Die übermittelten personenbezogenen Daten, bei denen es zunächst nicht zu einem Vertragsabschluss kommt, werden maximal 3 Monate aufbewahrt.